Aus eigener Erfahrung kan Ich die Krankenhäuser in Thailand wärmstens empfehlen,es fehlt an nichts.

Service am Patienten wird gross geschrieben,sei es die Verpflegung,die Pflege,

die Ärtzte,einfach alles bestens.

Dazu benötigt man eine Auslandskrankenversicherung.

Die med.Versorgung im Dorf ist auch sehr gut organisiert,wobei ein Landarzt tägl.(7 Tage) kleinere Geschichten für wenige Cent behandelt.

Auch die Zahnärztliche Behandlung vom feinsten(preiswert)

Desweiteren sind alle Medikamente zu haben.

Hier en Link zur kostenlosen Krankenversicherung für Ausländer in Thailand

 

http://www.siam-info.de/german/kranken-versicherung.html

Besucherzaehler